Nach einem sonnigen und warmen Wochenende, erreicht die Wetterau am Montag eine Kaltfront, welche die Temperaturen deutlich in den Keller purzeln lassen. 

Freuen wir uns zunächst auf ein sonniges und warmes Wochenende. Zum Sonntag hin sind noch einmal 26 Grad in der Wetterau und deren angrenzenden Städte und Gemeinden möglich.


Zum Montag wird es dann deutlich kühler, eine Kaltfront überquert von Norden her den Wetteraukreis. Das warme Wetter ist somit erst mal wieder beendet.


Schauen wir auf den aktuellen Temperaturtrend für die kommenden Tage. Der Samstag und Sonntag wird freundlich mit viel Sonnenschein. Die Temperaturen liegen meist zwischen 23 und 26 Grad. 

Zum Montag  beendet die Kaltfront das warme Wetter. Bis zur Mitte der Woche wird es kaum noch 16 Grad warm. Die Nächste tendieren erneut in den einstelligen Temperaturbereich. Das ECMWF sieht zum übernächsten Wochenende schon wieder eine Besserung.

Regen?

Diese Frage wird leider wieder mit negativ beantwortet. Hier und da kann es mal ein bisschen Niederschlag geben, dieser wird aber kaum der Rede wert sein. 

Fazit: Nach einem sonnigen und warmen Wochenende wird es zum Montag deutlich kühler, aber es bleibt größtenteils trocken. 

Poste eine Kommentar

Neuere Ältere