Die Wettermodelle tanzen Samba, denn schon am nächsten Wochenende könnte es in der Wetterau wieder über 20 Grad warm sein.

Aktuell ist das Wetter über der Wetterau eher trist, nass und grau. Die Temperaturen steigen kaum über die 15 Grad. Schon am morgigen Sonntag erreicht uns ein neues Tiefdruckgebiet, welches im Tagesverlauf neuen Regen bringen wird. Die neue Woche wird nach jetzigem Stand nicht besser. Meist Temperaturen zwischen 12 und 15 Grad, dabei immer wieder Regenschauer möglich. 

Nächstes Wochenende wieder wärme und Sonne? 


Schaut man sich die aktuellen Berechnungen des ECMWF Wettermodell an, sieht man zum nächsten Wochenende einen deutlichen Trend nach oben, was die Temperaturen angeht. Aktuell werden zum Samstag 19, Sonntag 21 und zum Schulanfang sogar 23 Grad berechnet. Kommt nun der goldene Oktober in den Wetteraukreis?  Nun ja, es ist nicht ungewöhnlich, dass es im Oktober durchaus nochmal warm werden kann, ob es allerdings so kommt wie aktuell berechnet, bleibt abzuwarten. 

Poste eine Kommentar

Neuere Ältere