Am Samstag den 17.August 2019, startet traditionell der 199. Bad Vilbeler Markt. Viele fragen sich jetzt schon, wie wird das Wetter?  Hier gibt es Antworten.


Am Samstag startet der Bad Vilbeler Markt, eines der größten Volksfeste in der südlichen Wetterau. Für Schausteller und Besucher ist gutes Wetter natürlich ein muss.  

Wie wird das Wetter am Wochenende? Was wir jetzt schon wissen, erfahrt ihr in den folgenden Zeilen. 


Aktuell ist die Wetterlage alles anders als sommerlich, dass liegt unter anderem an einem Tief welches sich über Skandinavien befindet und dabei, ungewöhnlich für dieser Jahreszeit, kühle Polarluft von der Nordsee zu uns in die Republik weht. Meist liegen die Temperaturen zwischen 20 und 23 Grad. Am Mittwoch herrscht  ruhiges Wetter unter dem Ableger eines Azorenhoch mit dem Namen Beatrix.

Zum Donnerstag erneut Tiefdruckeinfluss mit weiteren Schauern und Regengüssen aus Westen 

Vor allem am Donnerstag erreichen uns neue Tiefdruckausläufer welche in der Wetterau und deren angrenzenden Städte und Gemeinden örtlich kräftige Gewitter bringen. Die Temperaturen steigen zumindest wieder etwas an. 

Am Samstag nach jetzigem Stand zunächst trocken 

Nach der aktuellen Rechnung des ECMWF Wettermodells bleibt der Samstag zunächst trocken. Die Temperaturen steigen dabei auf  25 bis 27 Grad an. Erst in der Nacht zum Samstag nähern sich neue Schauer aus Westen her. Bitte beachten, dies ist der aktuelle Stand von heute Dienstag dem 13.08.2019. Sicherlich ist am Donnerstag erneut ein Update von Nöten


Fazit: Der Hochsommer hat sich aktuell irgendwo hin verkrochen und mag sich in der nächsten Zeit auch nicht zeigen. Es bleibt weiterhin unbeständig mit sonnigen aber auch nassen Phasen. Die Temperaturen bleiben meist in einem Bereich von 23 bis 27 Grad.

Poste eine Kommentar

Neuere Ältere