Nachdem das Sturmtief YAP abgezogen ist, stellt sich in der neuen Woche im Wetteraukreis meist wechselhaftes Wetter mit etwas Regen ein. Der Hochsommer macht weiterhin eine Pause


Schauen wir nun auf den Wettertrend für die kommende Woche. Die Schulferien in Hessen neigen sich dem Ende zu und die meisten von uns sind wieder voll im Arbeitsleben. Wie man auf dem oberen Bild erkennen kann, wird es in der neuen Woche meist wechselhaft bleiben, die Temperaturen bewegen sich in einem Niveau zwischen  22 und 24 Grad.  

Ab Montag immer wieder Schauer oder kurze Gewitter 

Wie man auf der Animation des Signifikanten Wetters erkennen kann, ziehen ab Montag von Südwesten her immer mal wieder Regengebiete und Schauer durch das Wetterauwetterland. Zur Wochenmitte könnten dann, lokale Gewitter mit am Start sein.


Am kommenden Samstag startet der Bad Vilbeler Markt, wie wird das Wetter?

Schaut man sich die Temperaturkurve für das kommenden Wochenende für Bad Vilbel an, ist derzeit wechselhaftes Wetter mit Werten um die 23 Grad angesagt. Ebenfalls wird laut ECMWF Regenschauer simuliert. Wir sollten uns zum jetzigen Zeitpunkt allerdings noch nicht die Laune verderben lassen, denn bis zum nächsten Samstag fließt noch viel Wasser die Nidda runter. 


Fazit: Die neue Woche startet mäßig warm, es kann immer wieder Schauer und/oder kurze Gewitter geben. Der Hochsommer ist in die Ferien gestartet, jedoch kann er schneller wieder da sein, als ihr denkt :D 

Poste eine Kommentar

Neuere Ältere